Schlagwort ‘Schlafstörungen’

Traumatherapie

Hinter Ängsten, Depressionen, Süchten und vielen anderen Problemen kann sich eine (komplexe) Traumatisierung verbergen, die manchmal erst durch eine langfristige Psychotherapie zugänglich wird. → Weiterlesen

Kinder

Entwicklungskrisen, die oft mit Ängsten, verändertem Verhalten, Leistungsabfall, Stimmungsschwankungen verbunden sind, gehören zur menschlichen Entwicklung dazu. Es ist nicht leicht zu beurteilen, ob ein Kind in einer „normalen Entwicklungskrise” steckt oder bereits Symptome zeigt, die eine psychotherapeutische Behandlung notwendig machen.   Wann ist eine kinderpsychotherapeutische … →&

Wir verwenden Cookies um alle Funktionen dieser Website bereit zu stellen.
Datenschutzerklärung
Ok